pt-planung - Stadtentwicklung

Stadt

PT-Planung Planung und Forschung

Wohnungsbedarfsprognose 2020/2030 Stadt Wildeshausen

Auftraggeber: Stadt Wildeshausen – FB Stadtentwicklung, Bau und Umwelt
Zeitraum: 2011
Die Stadt Wildeshausen gehört zu den wachsenden Regionen mit weiterhin guten Prognosen. Auch bei fortschreitendem Bevölkerungszuwachs ist es sinnvoll, die Bevölkerungsentwicklung und ihre Auswirkungen auf den Wohnungsbestand sowie Neubauvorhaben im Blick zu behalten. Mit der Wohnungsbedarfsprognose erhält die Stadt Wildeshausen eine differenzierte Analyse des Bestandes an Wohnungen und Wohnhäusern, die quantitativ und qualitativ ausgewertet wird. Zentrale Akteure der Wohnungswirtschaft sind im Rahmen von Interviews in die Analyse einbezogen. Entlang prognostizierter Trends werden Szenarien und Leitlinien für die zukünftige Bauflächenplanung entwickelt.
 


Zurück